Fertilität

Neue Studien zu Fertilität

Hochfrequente elektromagnetische Strahlung wird weltweit für Kommunikation genutzt. Über WLAN (Wireless Local Area Network) wird die Internetverbindung kabellos von einem Router auf zahlreiche Geräte wie Handy und Computer übertragen. Schon länger stehen elektromagnetische Strahlungen in Verdacht verschiedene Krankheiten auszulösen. Forscher haben jetzt die Auswirkung von 3G-wi-fi Modems auf die Spermienqualität gemessen.

Weiter zum ausführlichen Bericht →

Leider haben wir zu Fertilität noch keine Informationen zu Innovativen Arzneimitteln – z. B. Biologika

Neue Meldungen aus Instituten und Kliniken

Ein aktuelles Gutachten des Bundesgesundheitsministeriums (BMG) bestätigt die positive Bewertung des Deutschen Mukoviszidose-Registers durch das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) von 2020. Zusammen mit 18 anderen …

Weiter zur kompletten Gesundheitsnachricht →